Sicherheitspakete

Gutachter bei der Arbeit
Gutachter bei der Arbeit

Baugrundgutachten

Ein Baugrundgutachten wird benötigt, um Auskunft über die Beschaffenheit eines Bodens zu erhalten. Oft wird ein Bodengutachten angefertigt, um Aussagen über vorhandene geologische Verhältnisse zu bekommen.

Beim Bau Ihres Hauses benötigt der Statiker genaue Aussagen über die Tragfähigkeit des Bodens, um die Gründung des Gebäudes zu berechnen.

Beim Baugrundgutachten bekommen die Bauherren eine realistische Einschätzung, um die Kosten Ihres Bauvorhabens endgültig zu kalkulieren.
Daher ist es wichtig, im Vorfeld zu wissen, ob beispielsweise ein Bodenaustausch nötig ist oder ob Grundwasserprobleme eine Abdichtung des Kellers gegen drückendes Wasser erforderlich machen.

Bei METROPEA-Massivhaus finden sie dies als Inklusivleistung bereits im Planungsgespräch, da wir unsere Bauherren vor überraschenden Kosten schützen möchten.Verantwortung ist nicht nur ein Wort.

                                                                                                                                                                                                 top